Atiqa Odho zum Vorsitzenden des Actors Collective Trust gewählt

Atiqa Odho zum Vorsitzenden des Actors Collective Trust gewählt

Atiqa Odho wurde zum Vorsitzenden des Actors Collective Trust gewählt, um die Rechte der Schauspieler zu schützen und sich für eine bessere Zukunft der pakistanischen Unterhaltungsindustrie einzusetzen.

'Wir bei ACT möchten unseren neu gewählten Vorsitzenden, Starschauspieler und eine facettenreiche, überlebensgroße Persönlichkeit Atiqa Odho herzlich willkommen heißen', heißt es in einer Erklärung der Organisation.





Darin hieß es: „Atiqa hat hinter den Kulissen bereits viel zum Wohle unserer Branche geleistet, ihre jüngste Errungenschaft war die Sicherung einer kostengünstigen Kranken- und Krankenversicherung für alle ACT-Mitglieder! Wir freuen uns auf ihren zukünftigen Beitrag zur Unterhaltungsindustrie und der Schauspielergemeinschaft.'

Atiqa sagte, sie fühle sich demütig und gesegnet, als Vorsitzende von Act Pakistan gewählt worden zu sein.



„Es ist eine große Verantwortung, die ich mit Würde und Engagement tragen werde. Ein großes Dankeschön an unser #ACT-Kuratorium für diese Ehrung“, schrieb sie auf Instagram.

Empfohlen