Aseefa Bhutto Zardari sagt, PPP soll Kaschmiris vor „Unterdrückern“ „retten“

Aseefa Bhutto Zardari spricht am 17. Juli 2021 auf einer Wahlveranstaltung in AJKs Muzaffarabad. — Twitter/MediaCellPPP

Aseefa Bhutto Zardari spricht bei einer Wahlveranstaltung in AJKs Muzaffarabad am 17. Juli 2021. — Twitter/MediaCellPPP

muslimische bürgermeister in england
  • Aseefa Bhutto Zardari kritisiert Premierminister Imran Khan wegen der Kaschmir-Politik.
  • „Blawal wird alle seine Versprechen erfüllen“, sagt sie.
  • Aseefa fordert die Menschen auf, bei den Wahlen am 25. Juli für ihre Partei zu stimmen.

Aseefa Bhutto Zardari sagte, die PPP werde am Samstag die Bevölkerung von Azad Jammu und Kaschmir vor den „Unterdrückern“ retten, als sie die Bevölkerung des Tals aufforderte, bei den Wahlen am 25. Juli für ihre Partei zu stimmen.



Bei einer Wahlveranstaltung in AJKs Muzaffarabad sagte Aseefa, ihre Partei habe diesmal ein menschenfreundliches Manifest herausgegeben und gelobt, dass der Vorsitzende der PPP, Bilawal Bhutto Zardari, den Erwartungen des kaschmirischen Volkes gerecht werden werde.

„Bilawal wird für den Wohlstand Kaschmirs arbeiten“, sagte sie.

Sie fuhr fort, Premierminister Imran Khan dafür zu kritisieren, dass er Indien „erlaubt“, den Sonderstatus des besetzten Kaschmirs aufzuheben.

Der PPP-Führer sagte: 'Einige Leute kamen heute hierher und stellten hohe Ansprüche, aber wo waren sie, als Narendra Modi Kaschmir angriff?'

Aseefa sagte, Bilawal würde 'die Versprechen erfüllen, die er gemacht hat'.

'Wenn Sie Frieden wollen, wird er für den Frieden arbeiten, wenn Sie Krieg wünschen, wird er Ihren Anweisungen folgen.'

Die PPP-Führerin forderte die Menschen in Kaschmir auf, Bilawal zu unterstützen, genauso wie sie ihre Mutter, die ehemalige Premierministerin Benazir Bhutto, und ihren Großvater, den ehemaligen Premierminister Zulfikar Ali Bhutto, unterstützten.

'Kaschmir liegt mir sehr am Herzen und ich werde nie die Liebe und den Respekt vergessen, die mir die Menschen heute hier entgegengebracht haben', fügte sie hinzu.

Jeremy Renner und Sonni Pacheco

Ähnliche Artikel

  • Führer, deren Vermögen im Ausland liegt, werden niemals für Kaschmiris Stellung beziehen: Premierminister Imran Khan
  • Abgesehen von „Nebel“ im Juli wird PML-N die AJK-Wahl gewinnen: Maryam Nawaz

Aseefa sagte, PPP habe das National Institute of Cardiovascular Diseases (NICVD) und das Sindh Institute of Urology and Transplantation in Sindh gegründet.

Darüber hinaus wurden die Straßen von AJK während der Amtszeit von PPP gelegt, sagte sie und fügte hinzu: 'Benazir Bhutto hatte erklärt, dass unser Blut dort fallen würde, wo der Schweiß von Kaschmiris fällt.'

Der PPP-Führer sagte, PPP habe sechs Universitäten in der Region gegründet, darunter medizinische Hochschulen in Muzaffarabad, Mirpur und Poonch, und wenn die Menschen in Kaschmir ihnen noch eine Chance geben, würden sie ihnen „wieder dienen“.

Empfohlen