Arsenal-Star Mesut Özil gratuliert dem pakistanischen Paar und teilt Hochzeitsvideo

Foto: Screengrab

Arsenal-Mittelfeldspieler Mesut Özil hat am Montag die Hochzeit eines pakistanischen Paares viel unvergesslicher gemacht, als sie sich hätten vorstellen können, nachdem er ein Video geteilt hatte, in dem sie ein Arsenal-Banner auf dem Podium hielten.



Das Video zeigt das Paar, das von seinen Freunden und seiner Familie flankiert wird und stolz das Banner mit den Arsenal-Logos und den oben geschriebenen „Gunners“ zeigt.

Das Paar und Co. machten mit ihren Händen auch ein 'M' -Zeichen, das Özils charakteristischer Feierstil ist.

„Herzlichen Glückwunsch an dieses Arsenal Pakistan-Ehepaar Inam-ul-Haq und Arooj Talat Khan. Übrigens schöne Feier zum Schluss, witzelte. Alles Gute für euch beide“, twitterte Özil.

Für diejenigen, die über das M-Zeichen verwirrt sind, macht Özil das Zeichen nicht, weil sein eigener Name mit einem M beginnt.

2015 hatte er mitgeteilt, dass er es für seine Nichte namens Mira tut.

Özil, ein deutscher Fußballer türkischer Abstammung, ist muslimischen Glaubens. Er ist bekannt für sein großartiges Passspiel und zählt Real Madrid und Werder Bremen zu seinen ehemaligen Klubs.

Empfohlen