Der Produzent von „Aquaman 2“ reagiert auf den Druck der Fans, um Amber Heard zu feuern

Der Produzent von „Aquaman 2“ reagiert auf den Druck der Fans, um Amber Heard zu feuern

Der Produzent von „Aquaman 2“ reagiert auf den Druck der Fans, um Amber Heard zu feuern

Aquaman 2 Produzent Peter Safran hat sich kürzlich zu einem Gespräch zusammengesetzt und sich offen über den Druck der Fans geäußert, der sich zusammenbraut, um Amber Heard von ihrer bevorstehenden Filmrolle zu entlassen.



Er wurde während ihres Interviews mit all dem offen gegenüber Termin und wurden mit den Worten zitiert, ich glaube nicht, dass wir jemals auf den reinen Druck der Fans reagieren werden.

Du musst das Beste für den Film tun. Wir dachten, wenn es James Wan und Jason Momoa sind, sollte es Amber Heard sein. Das war es wirklich.

Bevor er schloss, fügte er hinzu: Man weiß nicht, was in dem Twitter-Vers vor sich geht, aber das bedeutet nicht, dass man darauf reagieren oder es als Evangelium betrachten oder ihren Wünschen nachkommen muss. Man muss das Richtige für den Film tun, und da sind wir wirklich gelandet.

Empfohlen