Anu Malik wurde nach #MeToo-Vorwürfen als Indian Idol-Richterin abgesetzt

Die indische Komponistin Anu Malik wurde nach mehreren Vorwürfen sexueller Belästigung als Richterin von Indian Idol abgesetzt. Foto: Datei

Die indische Komponistin Anu Malik wurde nach mehreren Vorwürfen sexueller Belästigung als Richterin für Indian Idol abgesetzt.



Anu Malik ist nicht mehr Teil der Jury von Indian Idol. Die Show wird ihren geplanten Zeitplan fortsetzen und wir werden einige der größten Namen der indischen Musik als Gäste einladen, zusammen mit Vishal und Neha das außergewöhnliche Talent der 10. Staffel von Indian Idol zu beurteilen, eine am Sonntag von Sony Entertainment Television veröffentlichte Erklärung.

Rap-Songs ohne Schimpfwörter

Letzte Woche hatte Sängerin Shweta Pandit Malik beschuldigt, sie im Alter von 15 Jahren sexuell belästigt zu haben.

Auf Twitter hatte der Sänger über die Tortur gepostet und Malik einen 'Pädophilen' genannt.

Auch Sängerin Sona Mahapatra hatte die 57-Jährige in einem Instagram-Post angerufen und Malik vorgeworfen, ein 'Serientäter' zu sein, und behauptete, er würde sie zu ungewöhnlichen Zeiten anrufen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

An all die jungen Mädchen und Frauen, die ihre Erfahrungen mit diesem Spinner erzählen, Journalisten, 'Fans' und sogar Kinder vom College wissen, dass Sie nicht allein sind. Dieser Typ, #KailashKher, ist ein Serienräuber und ist es seit Jahren wie viele andere in der Branche wie Anu Malik. Ich kann nicht über jeden twittern, da ich 18-Stunden-Arbeitstage arbeite und ein Leben zum Leben und Atmen habe. Auch kann ich viele andere hier nicht kommentieren. Das wäre ungerecht. (Viele Journalisten haben mich nach Geschichten gefragt, weil sie dachten, dass ich am wahrscheinlichsten 'die Bohnen verschütte'. Das tue ich nicht.) Es ist wichtig, dass wir uns an die Fakten und unsere persönlichen Erfahrungen halten, damit dies eine ernsthafte und glaubwürdige Bewegung wird, die hilft Reinigen Sie ein System und eine einseitige Machtstruktur. Es ist nur ein Anfang, aber ein wichtiger. #TimesUp #Indien #Change

Ein Beitrag geteilt von ENDE (@sonamohapatra) am 9. Oktober 2018 um 23:54 Uhr PDT

Zac Efron Taylor Swift Ellen

Malik wies die Anschuldigung jedoch als 'lächerlich' zurück und bestritt auch, Mohapatra zu kennen.

jay z und drake

Am 20. Oktober klagten zwei weitere Frauen Malik der sexuellen Belästigung an.

Bei ihrer angeblichen Begegnung mit Malik erinnerte sich die erste Frau daran, dass der Komponist „seinen Körper an ihr gerieben“ hatte, und als sie seinen Schock über sein Verhalten ausdrückte, entschuldigte er sich demütig.

Eine andere Frau, die eine aufstrebende Sängerin ist, behauptete, dass sie als Wildcard-Eintrag für Indian Idol 10 angesprochen wurde, aber sie lehnte das Angebot ab, weil Malik sie vor sieben Jahren sexuell belästigt hatte.

Empfohlen