Angelina Jolie zur „Godmother of Women for Bees“ ernannt

Angelina Jolie wurde zur Patin der Frauen der Bienen ernannt

Hollywood-Star Angelina Jolie würde bald nach Kambodscha zurückkehren, um das nächste Women for Bees-Programm in der Region Samlout zu etablieren, in der sie ein Zuhause hat.

Die 46-jährige Maleficent-Schauspielerin hat im Rahmen ihrer laufenden Partnerschaft mit Guerlain weiterhin das Bewusstsein für den Bienenschutz und die Bedeutung von Investitionen in die Bildung von Frauen geschärft.



Angelina wurde als Botschafterin des französischen Luxus-Schönheitshauses zur Patin der Bienenfrauen ernannt – ein weibliches Imker-Unternehmertumsprogramm, das Guerlain letztes Jahr in Zusammenarbeit mit der UNESCO ins Leben gerufen hat.

'Wir wollten sicherstellen, dass es mindestens 50x Frauen aus 25 Biosphären gibt, um die Biosphären zu verstehen und zu verstehen, warum es wichtig war, das Team zu planen und aufzubauen', sagt Jolie People.

Brad Pitts Ex-Frau Angelina Jolie sagt, es sei 'wahnsinnig', dass die Bedeutung davon immer noch diskutiert wird. »Es ist wirklich ärgerlich, nicht wahr? Dass wir das irgendwie immer wieder erklären müssen – das ist ihr gutes Recht.“

Über Bildungsmöglichkeiten für Mädchen und Frauen auf der ganzen Welt sagte die Oscar-Preisträgerin: Wenn ein junges Mädchen geboren wird, hat es das Recht auf Bildung, es ist ihr Leben.

Bild von einem Schafkopf
Empfohlen