Amy Winehouses letztes Konzertkleid, das unter den Hammer kommt

Winehouse trug den grün-schwarzen Bambusdruck bei einem Konzert in Belgrad im Jahr 2011

Winehouse trug den grün-schwarzen Bambusdruck bei einem Konzert in Belgrad im Jahr 2011

Das Kleid, das Sängerin Amy Winehouse bei ihrem letzten Auftritt trug, wird an diesem Wochenende in Kalifornien als Teil eines Fundus an Erinnerungsstücken aus dem Leben der Soul-Diva versteigert.





Winehouse trug den grün-schwarzen Bambusdruck 2011 bei einem Konzert in Belgrad.

Einen Monat später, am 23. Juli, starb sie an einer akuten Alkoholvergiftung. Sie war 27.



snl jennifer aniston impression

Ihr tragischer Tod war der Höhepunkt eines langen – und oft sehr öffentlichen – Kampfes mit Alkohol und Drogen.

Das Kleid ist das Highlight einer 800-teiligen Sammlung von persönlichen Gegenständen, von BHs und DVDs bis hin zu Büchern und Make-up, die von Winehouses Eltern Mitch und Janis verkauft werden.

'Es hat lange gedauert, bis sie sich wirklich einig wurden und sich entschieden, loszulassen', sagte Martin Nolan vom Auktionshaus Julien's, das den Verkauf leitet.

'Natürlich gibt es Fans und Museen und Sammler auf der ganzen Welt, die einige dieser Gegenstände besitzen, pflegen, in Museen zeigen, ihr Erbe und ihr Andenken wachhalten und gleichzeitig etwas Geld sammeln wollen' das Fundament“, fügte er hinzu.

Der Erlös geht an die Amy Winehouse Foundation, die gefährdete junge Erwachsene im Kampf gegen Sucht unterstützt.

Ist Meghan Markle mit Prinz Harry verwandt?

Die mit mehreren Grammys ausgezeichnete Winehouse, deren bahnbrechendes und sehr gefühlvolles Album 'Back to Black' aus dem Jahr 2006 als moderner Klassiker gilt, sprach oft von ihren persönlichen Erfahrungen im Kampf gegen Alkohol- und Drogensucht.

Das kurze, grün-schwarze Kleid von Naomi Parry soll zwischen 15.000 und 20.000 US-Dollar kosten.

„Das ist sehr ikonisch. Aber all diese Kleider repräsentieren Amy – eine fantastische Musikerin, Songwriterin, aber auch eine Modeikone“, sagte Nolan.

Ein weiteres Highlight des Sale ist die von Moschino für sie maßgeschneiderte herzförmige Handtasche, die Winehouse bei den Brit Awards 2007 verwendet hat.

Der von Julien's zusammengestellte Katalog auf über 400 Seiten zeigt die Einflüsse und Karriere der Sängerin, aber auch ihren unverwechselbaren Retro-Stil, der sie zu einer Modeikone gemacht hat.

Viele der Kleider, die sie bei Auftritten trug, haben einen Wert zwischen 5.000 und 7.000 US-Dollar, während ihre Ohrringe bei 400 US-Dollar beginnen. Ihr charakteristischer roter Lippenstift soll zwischen 400 und 600 US-Dollar einbringen.

Die Auktion in Beverly Hill läuft von Samstag bis Sonntag und wird voraussichtlich rund 2 Millionen US-Dollar einbringen.

Empfohlen