Alia Shawkat: Brad Pitts Liebesinteresse geht auf ihre Sexualität ein

Alia Shawkat: Brad Pitts Liebesinteresse geht auf ihre Sexualität ein

Brad Pitts gemunkeltes Liebesinteresse Alia Shakwat brachte Licht auf ihre viel diskutierte Sexualität in einem offenen Interview, das das Internet im Sturm erobert hat.





Der Festgenommene Entwicklung star enthüllte, dass sie tatsächlich bisexuell ist, in einem Interview, das sie gegeben hat Aus Magazin vor zwei Jahren, identifizierte sich als bisexuell, bevor sie 2017 in einem queeren Film mitwirkte, den sie mitgeschrieben hat.

Als ich aufwuchs, war ich ein Wildfang und ich erinnere mich, dass meine Mutter mich fragte, als ich 10 war: ‚Stehst du auf Jungen oder Mädchen?‘ Ich sagte ‚Ich weiß nicht‘, sagte Shawkat. Heute betrachte ich mich als bisexuell, und ich denke, das Ausbalancieren meiner männlichen und weiblichen Energien war ein großer Teil meiner Karriere als Schauspieler.



Shawkats filmischer Aufenthalt hebt ihre Sexualität massiv hervor, einschließlich Hitserien wie Suchmannschaft und Entenbutter eine überwältigende queere Anhängerschaft haben.

Für Entenbutter Shawkat sagte, ich finde es toll, dass es für einen Mann und eine Frau geschrieben wurde, aber wir konnten nicht den richtigen Mann finden, also sind jetzt zwei Frauen [als Liebende] zu sehen.

Shawkat fügte hinzu, dass das Aufwachsen in Los Angeles und der Kontakt mit vielen schwulen Künstlern dazu beigetragen haben, ihre Identität als Performerin zu formen. Das aktuelle politische Klima, sagte sie, habe sie dazu inspiriert, offener zu sein.

Als Frau, arabische Amerikanerin und Mitglied der LGBTQ-Community muss ich jede Stimme verwenden, die ich habe, erklärte sie. Stille ist keine Delikatesse mehr.

Alia Shakwat wird kürzlich mit Brad Pitt in Verbindung gebracht, deren häufige gemeinsame Ausflüge den Dating-Klatsch weiter anheizen.

Empfohlen