„3 Bahadur: The Revenge of Baba Balaam“ wird Pakistans umsatzstärkster Animationsfilm

„3 Bahadur: The Revenge of Baba Balaam“ wird Pakistans umsatzstärkster Animationsfilm

Der Animationsfilm 3 Bahadur: The Revenge of Baba Balaam unter der Regie von Oscar-Preisträgerin Sharmeen Obaid Chinoy wurde zum erfolgreichsten Film in der Geschichte des Landes.

pak vs sa zeitplan

Oscar-Preisträgerin Sharmeen Obaid hat einen Tweet auf ihrem Twitter-Account gepostet, der die Enthüllung macht.





Der Film ist der zweite Teil der Serie '3 Bahadur'. Der erste Teil, der in einer fiktiven Stadt spielt, erzählte die Geschichte von drei Schulkindern, die sich Baba Bileam, seinem Schüler Mangu und ihren angeheuerten Schlägern entgegenstellen.



Nachdem sie ihren Mut angesichts der Tyrannei bewiesen hatten, erhielten Amna, Saadi und Kamil Superkräfte, bevor sie sich daran machten, der Ungerechtigkeit ein Ende zu setzen, die aus ihrem Roshan Basti Andher Nagri gemacht hat.

Der Film wurde am 15. Dezember landesweit veröffentlicht und erlebte bei der mit Stars gespickten Premiere eine tosende Resonanz.

Prinzessin Diana und Freddie Quecksilber

Sharmeen, die 2012 für ihren Dokumentarfilm Saving Face einen Oscar gewann und als erste Pakistanerin einen Oscar gewann, ist die Regisseurin und Produzentin der Serie „3 Bahadur“.

Empfohlen